Schlagwort: Giorgio Graesan

Kleiner Raum ganz gross…

Individuelle Wandgestaltung kann jeden Raum aufwerten und aufregend aussehen lassen. Selbst eine Gästetoilette.. oder gerade eine Gästetoilette. Denn hier  verweilen die Gäste ein wenig und haben Zeit, die „Umgebung“ zu inspizieren.

Grau ist schon seit längerer Zeit voll im Trend, und so wie es aussieht auch noch lange nicht abgeschrieben. Die Wände wurden hier in einem warmen grau Ton gehalten und mit Colore Neve Giorgio Graesan gestaltet.

Den letzten Schliff bekommt aber jede noch so schöne Wand oft erst mit der passenden Deko.

Weiss und grau ergänzt sich immer gut und wirkt edel. Der Buddha war ein Geschenk von lieben Freunden – Danke nochmal ! Die Duftkerze ist natürlich von Ikea – woher aus sonst .. Der Spiegel ist aber noch nicht das Optimale für den Raum, jedoch haben wir noch keinen passenderen gefunden.. wir sind noch auf der Suche und werden euch auf dem Laufenden halten, sobald wir einen gefunden haben !

 

 

Der Frühling kommt…

Der Winter ist endlich vorbei und so langsam wird es Frühling ! Was passt da besser als warme Pastellfarben in grau und apricot… und Schmetterlingen, die sich auch über bunte Blüten freuen.

Wandgestaltung ist Giorgio Graesan Spirito Libero und Cera del Vecchio in grau. Bei näherem Interesse an der Wandgestaltung freuen wir uns über einen Anruf, Email, Whatsapp oder Flaschenpost …